Markus Baersch

Software · Beratung · Lösungen


MB-SyncJobs - Hilfe zur Programmbedienung:
Einzelne, markierte oder alle Jobs einer Liste starten

Wenn alle definierten Aufgaben in der hergestellten Reihenfolge ausgeführt werden sollen, klicken Sie einfach auf den entsprechenden Schalter in der Symbolleiste oder verwenden Sie den Hotkey STRG+A.

Es ist aber auch möglich, einzelne zusammenhängende Einträge der Liste zu markieren und dann nur diese über die entsprechende Funktion im Menü oder der Symbolleiste auszuführen. Zur Markierung wählen Sie mit den Pfeiltasten oder der Maus zunächst den ersten zu markierenden Eintrag aus und weiten die Markierung dann ebenso mit Maus oder Pfeiltasten bei gedrückter SHIFT-Taste nach oben oder unten aus.

Während der Ausführung der Aufgaben wird ein Hinweisfenster angezeigt, dass über den aktuellen Job informiert.

Job ausführen   

Wenn Sie hier auf "Abbrechen" klicken, wird die Abarbeitung der Jobliste nach dem gerade bearbeiteten Eintrag unterbrochen. Wenn Sie die Jobliste per Parameter bei Programmstart automatisch ausführen, ist dies das einzige, was Sie vom Programm sehen. Auf jeden Fall haben Sie aber dann nach dem Programmstart über die Funktionstaste F2 die Möglichkeit zum Einsehen der Logdatei des letzten Vorgangs.

Log-Datei anzeigen   

<< Zurück zu "Aufgaben (Jobs) definieren"    Weiter mit "Speichern und Einlesen">>



 

© 2001 - 2017