Markus Baersch

Software · Beratung · Lösungen

Start » Blog » Privat

05.05.2011

... bitte macht euch doch mal die Mühe und schaut Euch die Websites der Leute an, die ihr anrufen oder mit irrsinniger Post beballern wollt. Das wäre echt prima für beide Seiten. Echt. Denkt doch mal nach, wie viel Zeit und Geld gespart werden könnte: 

WinWin für eingesparten Spam per Sackpost:

  • Wir müssen den ganzen gewerbeauskunftssuperportaldasaussiehtwievomfinanzamtpersoenlich.de - Kack nicht immer wegwerfen
  • Ihr spart Euch das Porto
  • Es müssen weniger Bäume sterben
  • Weniger Zusteller mit Rückenproblemen werden vorzeitig in den Ruhestand gezwungen

Noch lohnender könnte ein wenig vorbereitende Recherche sein, wenn es um das Telefon geht:

WinWin bei Telefonschwachsinn:

  • Ihr müßt Euch nicht immer als "Diesunddas / Google" am Telefon vorstellen und dabei denken, dass ihr für diese Unverschämte Lüge mal in der Hölle landet
  • Wir müssen uns den ganzen Unsinn nicht anhören
  • Es ist nicht mehr erforderlich, euch zu erklären, warum wir nicht daran glauben, für 2,-- / Tag dauerhaft gut geranked zu werden bei so wenig umkämpften Begriffen wie "Software"
  • Ich kann mir Sätze wie "ich glaube ich bin mehr Google als Du" sparen und ihr seid nicht verwirrt angesichts solcher komischen Aussagen
  • Es kann auch nicht mehr passieren, dass wir gerade nicht ausgelastet sind und uns daher den Spaß machen, euch eine halbe Stunde lang zuzuhören und alles mit Sahne zu bestellen, ohne dass jemals eine Unterschrift erfolgt, so dass ihr in der halben Stunde potentiell dann doch noch einen Idioten findet, der euch den ganzen Schwachsinn wirklich abkauft 

Machmal kann es wirklich einfach sein. Also bitte: "Ruf <peitschenknall> Mich <peitschenknall> Nicht <peitschenknall> An!". Und schreib mir auch nicht. Dankeschön.

© 2001 - 2018 Markus Baersch